Beschwerdebilder in der Osteopathie

Osteopathie ist aktuell in aller Munde.
Sie beschäftigt sich mit den verschiedenen Geweben des gesamten Körpers - dem Bewegungsapparat (parietal), den inneren Organen (viszeral) und der funktionellen Einheit zwischen Schädel und Kreuzbein (craniosakral). Daher kann eine osteopathische Behandlung bei sehr vielen unterschiedlichen Beschwerden helfen. 

Informationsgespräch

Für weitere Fragen können Sie mich gerne kontaktieren und wir vereinbaren ein Informationsgespräch.

Ein typischer Behandlungstermin

Zeit
Ein Erstgespräch dauert in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten. Hierdurch können die Beschwerden, bisherige Diagnostik und Therapie sowie ggf. andere Einflussfaktoren genau eruiert werden.

Untersuchung
Es folgt eine komplette körperliche Untersuchung um die Einschränkungen der verschiedenen Gewebe aufzuspüren.

Besprechung
Anschließend besprechen wir gemeinsam die Befunde und das weitere Vorgehen.

Behandlung
Entsprechend der gemeinsamen Vereinbarung erfolgt dann die Behandlung und eine anschließende Kontrolle.

Leistungen und Preise

Osteopathische Untersuchung und Behandlung

Ersttermin 90 Minuten, Folgetermine 60 Minuten
Abrechnung 
nach Gebührenordnung der Ärzte (GOÄ)

Privat- und kassenversicherte Patienten sind alle gleichermaßen willkommen. Bei privatversicherten Patienten besteht die Möglichkeit einer Kostenerstattung, je nach abgeschlossenem Tarif. Kassenversicherte Patienten ohne Zusatzversicherung tragen die Kosten selbst. Von einigen gesetzlichen Krankenversicherungen werden teilweise die Kosten erstattet. Bei Fragen nehmen Sie hierfür bitte vorher Kontakt mit Ihrer Krankenversicherung auf.